Leuchtturm oder Kerzenstummel? Die katholischen Verbände in Deutschland - Jugendpastoraler Studientag

Donnerstag, 07. März 2019

Umbrüche in Kirche und Gesellschaft waren oft die Geburtsstunde katholischer Verbände. Katholische Männer und Frauen reagierten auf Herausforderungen ihrer Zeit, taten sich mit anderen zusammen, um Verantwortung zu übernehmen und Gemeinschaft zu stiften.

Derzeit befindet sich Gesellschaft und Kirche erneut im Umbruch. Was bedeutet das für die Verbände? Wollen sie Gestalter der zukünftigen Gesellschaft sein, Leuchttürme, die den Weg weisen, oder sehen sie sich eher als Hüter eigener Traditionen, über die die Zeit längst hinweggegangen ist?

Diesen Fragen geht der Autor Heinrich Wullhorst in seinem Buch „Die katholischen Verbände in Deutschland – Leuchtturm oder Kerzenstummel?“ nach. Er blickt dabei in die Geschichte der Verbände aber auch mutig nach vorne.

Stattfinden tut der Jugendpastoraler Studientag am 18.03.2019, 9:30 bis 16:30 Uhr im Jugendhaus Don Bosco in Mainz.

Nach einer Begrüßung durch Sascha Zink folgt ein Impulsvortrag von Heinrich Wullhorst, der Platz für eine Diskussion und späteren Austausch in Kleingruppen lässt.

Eine Anmeldung bitte per Mail oder Telefon an:

Bdkj-bja-ehrenamt@bistum-mainz.de / Fon 06131.253610

Es wird eine Teilnahmegebühr von 10,00 Euro erhoben.

Zirkus Datterino

Mehr erfahren

BDKJ Kinderspieletest

Mehr erfahren

Forsthaus Fasanerie

Mehr erfahren