KjG Bezirksversammlung – Bezirksleitung erweitert

Dienstag, 12. März 2019

Am 25. Februar fand die diesjährige KjG Bezirksversammlung in St. Elisabeth statt.

Zu Beginn tauschten sich die anwesenden Pfarrleitungen aus den anwesenden 3 der 8 KjG-Ortsgruppen darüber aus, was es seit dem letzten PL-Treff Neues zu berichten gab. Neben verschiedenen Fastnachts-Veranstaltungen geht es momentan hauptsächlich um die Planung der großen Kinderfreizeiten und Zeltlager.

Danach erfolgte der Jahresbericht der Bezirksleitung und der Kassenbericht. Auf Antrag wurde die Bezirksleitung paritätisch auf 8 Stellen erweitert, um es jüngeren Mitgliedern zu ermöglichen als „BL-Azubi“ erst einmal Teilzeit in die Arbeit der Bezirksleitung hereinzuschnuppern.

Joseph Kober und Robin Künzel sind vorzeitig von ihrem Amt in der Bezirksleitung zurückgetreten und Svenja Vogt, deren Amtszeit abläuft, wurde mit einem großen Dankeschön für ihre tolle Arbeit verabschiedet. Somit gab es viele neu zu besetzende Stellen.

Wiedergewählt wurde Paulina Scheuerpflug (KjG Eberstadt) und neu hinzu kommen Lennart Such, Michael Overmann, Friederike Jochem (alle KjG Eberstadt) und Eva Kaluza (KjG St. Elisabeth) als BL-Azubi. Zusammen mit Lea Franz (KjG Heilig Kreuz) als Geistliche Leitung und Jonas Huch (KjG Eberstadt), deren Amtszeit noch ein weiteres Jahr läuft, bilden sie nun die neue Bezirksleitung.

Danach wurden Tobias Schlüter, Svenja Vogt und Anne-Marie Maaß (alle KjG Heilig Kreuz) als neue Kassenprüfer gewählt.

Zum Schluss hat die Bezirksleitung als Arbeitsauftrag für das kommende Jahr die Aufgabe bekommen, sich mit dem Thema „Kinderstufe“ zu beschäftigen.

Zirkus Datterino

Mehr erfahren

BDKJ Kinderspieletest

Mehr erfahren

Forsthaus Fasanerie

Mehr erfahren