Zu viel Kirche im Staat - zu wenig Kirche in der Gesellschaft?

Mittwoch, 16. Mai 2018

Am Mittwoch, 16. Mai um 20 Uhr, wird das Semesterthema Religionsfreiheit an der KHG mit einem kompetenten und interessanten Vortrag beleuchtet: Dr. Wolfgang Pax vom Kommissariat der katholischen Bischöfe wird mit uns nachdenken über die Frage: Zu viel Kirche im Staat - zu wenig Kirche in der Gesellschaft? Ob Kreuze an der Wand, Christenverfolgung weltweit oder die Frage, wie sich unsere Gesellschaft verändert, wenn christlicher Glaube zur Randerscheinung wird - überall begegnen wir diesem Thema. Und da es sicher in den nächsten Jahren noch sehr viel härter diskutiert werden wird, lohnt es sich auf jeden Fall, den Theologen, der seit Januar zugleich Bischofsvikar im Bistum Limburg ist, zu erleben, dem erklärtermaßen die gemeinsame Verantwortung des Volkes Gottes ein wichtiges Anliegen ist.

Zirkus Datterino

Mehr erfahren

BDKJ Kinderspieletest

Mehr erfahren

Forsthaus Fasanerie

Mehr erfahren